Dartmoor Prison

Her Majesty's Prison Dartmoor ist eine der ältesten und bekanntesten Haftanstalten im Vereinigten Königreich.

Dartmoor wurde 1805 als Kriegsgefangenenlager konzipiert,

England befand sich damals in Krieg mit dem napoleonischen Frankreich. 1809 wurden die ersten Gefangenen interniert, ab 1812 folgten Gefangene aus dem Anglo-Amerikanischen Krieg. 1932 kam es aufgrund der Haftbedingungen zu einem Gefangenenaufstand, bei dem etwa 50 Gefangene Teile des Gefängnisses unter ihre Kontrolle brachte.

Ursprünglich war Dartmoor ein Hochsicherheitsgefängnis, heute werden dort nur Gefangene der niedrigen Sicherheitsstufe Category C untergebracht.

2015 gab das Justizministerium bekannt, dass das Gefängnis innerhalb der nächsten 10 Jahre geschlossen werden soll. Dem Gefängnis angeschlossen ist ein Museum.

In englischen Detektektivgeschichten, insbesondere um Sir Arthur Conan Doyles Sherlock Holmes und Agatha Christies Miss Marple wird das Gefängnis oft erwähnt, bzw. es spielen längere Handlungsabschnitte dort.

Quelle: Wikipedia

 

 

 

Als wir vor über 20 Jahren zum ersten Mal in dieser Region waren, durften wir mit dem PKW nicht unmittelbar am Gefängnis vorbei fahren, Schilder informierten über Halteverbote (Gefängnis ist im Schritttempo zu passieren), des weiteren durften keine Fotos gemacht werden...